FR | DE
FR | DE
HomeDienstleistungenEntlastung für pflegende Angehörige

Entlastung für pflegende Angehörige

Sie betreuen einen geliebten Menschen, der an Alzheimer oder einer verwandten Krankheit leidet, und würden gerne von Zeit zu Zeit eine kleine Auszeit nehmen?

Der Entlastungsdienst des Roten Kreuzes Wallis richtet sich an Personen, die ihre betagten oder pflegebedürftigen Angehörigen zu Hause pflegen. Dank dem Roten Kreuz Wallis erhalten sie die Möglichkeit, sich eine Auszeit von anstrengenden Betreuungsalltag zu gönnen und können so neue Energie tanken.

Mit dem Angebot soll präventiv gegen die Erschöpfung der Angehörigen vorgegangen und gleichzeitig ermöglicht werden, dass Menschen im Alter, falls gewünscht zu Hause wohnen bleiben können. Dadurch erhalten die Angehörigen Unterstützung und Verständnis für ihre Situation und können wieder Kraft schöpfen.

In Ergänzung zu den offiziellen Hilfsdiensten bietet die Dienstleistung Ihnen flexible und individuell zugeschnittene Lösungen.

Kontakt

Regionalstelle Oberwallis - Bahnhofstrasse 4, 3900 Brig

Telefon 027 324 47 20 (Montag bis Freitag von 07.30 bis 12.00 Uhr)

Tarife

Freiwillige

CHF 5.-pro Stunde

Pflegehelfende

CHF 25.- pro Stunde
+ CHF 5.-pro Besuch (Pauschalbeteiligung an den Reisespesen)

Nachttarif

CHF 15.-pro Stunde (21.00 bis 7.00 Uhr)

Wichtige Adressen

Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page Partager sur Twitter Partager sur Facebook
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok