FR | DE
FR | DE
HomeÜber unsNews/ AktuellErnennung Direktion

Ernennung Direktion

Rotes Kreuz Wallis: Der Vorstand ernennt Frau Isabelle Darbellay Métrailler als neue Direktorin.

Die 54-jährige verheiratete Mutter von drei Kindern und derzeitige Direktorin des Kantonalen Amtes für Gleichstellung und Familie des Staates Wallis wird die Nachfolge von Marylène Moix antreten, die nach 23 Jahren an der Spitze der Institution in den Ruhestand tritt.

Frau Isabelle Darbellay Métrailler verfügt über einen soliden Werdegang, insbesondere über Erfahrungen, die in direktem Zusammenhang mit bestimmten Tätigkeitsbereichen des Roten Kreuzes Wallis stehen. Sie wird ihre Tätigkeit am 1. Februar 2023 antreten.

Wir heissen Frau Darbellay Métrailler in ihrer neuen Funktion herzlich willkommen und wünschen ihr viel Erfolg.
Recommander cette adresse à un ami Télécharger cette page en PDF Imprimer le contenu de cette page Partager sur Twitter Partager sur Facebook
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok